Der Druck erfolgt auf 100% Polyesterstoffen und erscheint im Durchdruck auf der Rückseite mit etwas geringerer Intensität.

Um eine optimale Qualität der Fahnen und Flaggen zu sichern, beachten Sie bitte folgende Punkte:

Dateiformate:

Wir unterschieden zwischen Bilddateien (Fotos) und Vektordateien (Logos und Schriften).

Bilddaten:

Bild-Dateien können Sie im JPG-, BMP-, PNG-, oder PDF-Format bis zu einer Größe von 50 MB hochladen.

Dateien im Verhältnis 1:1 entsprechend der gewünschten Fahnengröße und platzierter Motivgröße mit einer Auflösung von 72 dpi angelegen.

Sollte die Auflösung zu gering sein, werden Sie mit einer Warnung darauf hingewiesen und müssen ggf. später bei der Bestellung die weniger gute Druckqualität bestätigen. Unser 5-Sterne Qualitätsindex zeigt Ihnen sofort an, ob die Bildqualität für den Druck ausreicht.

ACHTUNG: Nicht empfehlenswert sind Bilder aus dem Internet oder vom Handy, da die Auflösung oft sehr niedrig und das Druckergebnis nicht zufriedenstellend ist.

Vektordaten:

Für graphische LOGOS und Grafiken mit klaren Linien sind Vektordaten in Form von PDF-Dateien besonders geeignet, da sich Vektorgrafiken ohne Qualitätsverlust auf die gewünschte Größe vergrößern lassen.

Vektordateien sollten im Verhältnis 1:10 und immer im CMYK-Modus angelegt sein.

Schriften bitte immer in Kurven umwandeln (aus Lizenzgründen dürfen Schriften nicht versendet werden).

Schnittmarken:

Bitte keine Schnittmarken anlegen.

Farben:

Der Digital-Druck eines Motivs auf Stoff bedingt in der Regel einen Farbverlust von etwa 10 Prozent. Z.T. erhebliche Abweichungen zwischen der Darstellung auf Ihrem Monitor und der gelieferten Flagge können durch Ihre persönlichen Monitor-Einstellungen auftreten. Monitor-Darstellungen sind nicht farbverbindlich!

Legen Sie alle Farben im CMYK Farbmodus an. Eingangsprofil ist Euroscale-Coated 2 für CMYK und Adobe RGB (1998) für RGB. Eingebettete eigene ICC-Profile können nicht berücksichtigt werden.

Wir übernehmen keine Garantie für Druckdaten, die wir im RAL-, HKS- oder Pantone-Farbraum erhalten und somit in CMYK konvertiert werden müssen, d.h. diese evtl. Farbänderungen sind kein Reklamationsgrund.

Sonderfarben:

Sonderfarben, wie z.B. Leuchtfarben, Silber, Gold etc. können nicht gedruckt werden.

Schwarz:

Um ein möglichst tiefes Schwarz zu erzielen, legen Sie bitte schwarze Bereiche bei Vektorgrafiken in C:60 - M:60 - Y:60 - K:100 an.

Gestaltungsvorlagen:

Für jedes Produkt können Sie auch unter verschiedenen Layout- und Gestaltungsvorlagen wählen oder diese mit eigenen Dateien kombinieren. Diese Vorlagen finden Sie im Konfigurator im Vorlagenarchiv.

Gestaltungsrahmen:

Texte und Motive sollten nicht näher als 5cm am Fahnenrand positioniert werden. Damit ist gewährleistet, dass Ihre Motive oder Texte voll sichtbar sind.

Datencheck:

Jede Datei wird von uns kontrolliert. Bei fehlerhaften oder unklaren Druckdaten in diesen Bereichen werden wir Sie per E- Mail kontaktieren.

Dateiinhalt:

Wir prüfen Dateiinhalte nicht auf Grammatik oder Rechtschreibfehler und übernehmen dafür keine Garantie.

Wir prüfen die Dateien auf sittenwidrige Inhalte und lehnen eine Fertigung dieser Aufträge ab.

Übergabe der Druckdaten:

Per Upload - max. 50 MB

Textiler Digitaldruck:

Im digitalen Textildruck erreichen wir mit umweltfreundlichen, wasserbasierenden Dispersionstinten hohe Lichtechtheiten für den Außeneinsatz (6-7). Danach werden die Textilprodukte fixiert, gewaschen und getrocknet, um hohe Waschechtheiten zu erhalten.

Wir drucken alle Größen bis zu einer maximalen Druckbreite von 300 cm in einem Stück. Darüber hinausgehende Übergrößen werden aus mehreren Bahnen zusammengenäht. Sollte Ihre Flagge die Breite und Länge von 300 cm überschreiten (z.B. 400x800 cm, nehmen Sie bitte mit uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

zurück zur Startseite

Copyrights 2017 FAHNENstyling24.de. All Rights Reserved.